Herzlich Willkommen

 

bei der Zughundeschule-NORD

Standort Rostock

Mein Name ist Kristin Bohk und zu mir gehören Natan, ein 4-jähriger Hound und Pina Colada, eine 8 Monate alte Podenco Hündin. Schon bevor ich Hunde hatte, habe ich gerne Sport gemacht. So spielte ich in meiner Jugendzeit Rugby und war lange Jahre auch im Reitsport aktiv. In den letzten Jahren traf man mich meist auf Hindernisläufen, die im besten Fall mit viel Matsch zu tun hatten.

2017 zog durch viele Zufälle unsere Elli bei uns ein, eine überdrehte Dalmatiner-Husky Hündin, und schnell merkte ich, dass klassisches Gassi-gehen null Punkte brachte. Elli war unausgeglichen, nicht verträglich und hatte eine Toleranzschwelle im Minusbereich. Jegliche Betätigung verpuffte im Nirvana. Also musste ich mich ziemlich ausführlich mit individuellen Auslastungsmöglichkeiten beschäftigen. So bin ich zum Zughundesport und zur Zughundeschule-Nord gekommen.

Sehr schnell stellte ich fest, wie positiv sich das Training auf meinen Hund auswirkte, sowohl körperlich als auch mental. Elli hatte eine Aufgabe, die sie mit jeder Faser ihres Körpers ernst nahm. Sie achtete mehr auf mich und wurde im Umgang mit Artgenossen viel ausgeglichener. Und zudem machte dieser Sport einfach nur riesen Spaß. Daher war es auch nicht verwunderlich, dass ich anfing über Rennen nachzudenken und zudem der Wunsch aufkam, den Sport in MV bekannter zu machen.

Da ich aus Erfahrung weiß, dass es gerade am Anfang Unmengen an Infos sind und dadurch der richtige, und für den Hund optimale Einstieg recht unübersichtlich sein kann, biete ich dir Unterstützung bei der Suche nach dem richtigen Sport für dich und deinen Hund, Einsteigerseminare für Dogscooter und Canicross, Einzel- und Teamtrainings, individuelle Trainingsbegleitung, Bollerwagenkurse und auch Vorbereitung auf Wettkämpfe.

Neben der stetigen Weiterbildung im Bereich Zughundesport, werde ich das Jahr 2020 intensiv nutzen, um mich in den Bereichen Mantrailing und Hundefitness fortzubilden.

*JETZT NEU* – Fitness Walk – aktiv mit Hund

 

Stetige Aus- und Weiterbildung ist wichtig und auch für uns ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit.

Getreu dem Motto: „Man lernt nie aus“.

Unser Mentor ist Michael Tetzner, mehrfacher Weltmeister im Schlittenhundesport. Er betreibt diesen nun schon seit über 30 Jahren.

Wir freuen uns euch und euren Hund bei unseren Trainings, Workshops, Vorträgen oder sonstigen Veranstaltungen kennenzulernen.

Wir bieten euch auch gerne eine kostenlose Beratung zu den Themen: Zubehör (Zuggeschirr & -leine, Dogscooter etc) sowie Gesundheit und Fütterung (Futter, Zusätze etc.) an.

Viel Spaß beim Stöbern und bis bald!